Achtung Vornamen

//Achtung Vornamen

Achtung Vornamen

Ihr müsst wissen, dass der Vorname sehr wichtig ist und man diesen gut aussuchen muss sonst könntet Ihr auch wie ich unter Beobachtung stehen. Seid 1990 diesen Vornamen ausgesucht, 1995 habe ich mir diesen Namen (Hamza) offiziell in der Moschee in Zürich registrieren lassen.
2017 wollte ich endlich diesen Namen auch auf meinen Papieren haben und 2018 wurde der Traum erfüllt und ich habe seit dem 16.1.2018 Hamza auf dem Pass etc…

 

Heute hatte ich in der Firma ein Gespräch gehabt, mir wurde mitgeteilt, dass ich aufgepoppt bin und sie Angst haben das ich radikalisiert worden bin. Ich stehe unter Beobachtung, also mein Browserverlauf, Mails etc. werden angesehen. Gut das können Sie machen, habe ja nichts verbrochen oder zu verbergen.
Wenn ich etwas schreibe wird es dann richtig verstanden oder darf ich meine Meinung nicht mehr äussern? Muss ich jetzt jedesmal wenn ich was schreibe zuerst nachfragen ob es richtig ist oder wenn ich eine Aufgabe erhalte, ob ich diese erledigen darf damit es nicht ….

Ich sehe mich eingeschränkt in meiner Freiheit und das finde ich wiederum nicht gut.

Die Personen die mich kennen, wissen wie ich bin und das ich keine Gefahr für die Allgemeinheit bin. Manchmal wäre es auch gut wenn man miteinander spricht. Patrick hätte auf mich zukommen sollen und wir hätten in einem Gespräch herausgefunden warum er Angst vor mir hat oder welche Befürchtungen in ihm sind.

Wenn jemand fragen hat kann er die gerne mir zukommen lassen, damit ich sie beantworten kann.

PS: Gewalt ist keine Option und gehört auch nicht zum Islam sondern ist nur um Macht zu erhalten und das finde ich inakzeptabel . Islam ist friedlich…

By | 2018-06-11T11:02:35+00:00 Juni 11th, 2018|islam|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment